21. Februar 2014 | Frühstücken, networken und wertvolle Informationen für sich selbst und das eigene Unternehmen erhalten:

21. Februar 2014 | Frühstücken, networken und wertvolle Informationen für sich selbst und das eigene Unternehmen erhalten:

raum.jpg first_01.jpg first.jpg raum_01.jpg people.jpg buffet_05.jpg buffet_07.jpg buffet_09.jpg buffet_06.jpg buffet_08.jpg buffet_10.jpg raum_03.jpg

Bei unserem Business Frühstück am Freitag, 21.02.2014 hatten 25 hochkarätige Vertreter renommierter Unternehmen wie z. B. der adidas AG, dem ASQF e.V., der Siemens AG u. A. die Gelegenheit, sich besser kennenzulernen und sich in entspannter Atmosphäre über Fachfragen auszutauschen.

Unter dem Motto, Innovation zum Frühstück mit "Google für Modelle" Verteilte Informationsmodelle effizient nutzen, luden wir gemeinsam mit der MID zum Business Frühstück in unsere Büroräume.

Nach kurzem Zusammenfinden und persönlichen Begrüßungen, startete Thomas J. Graebe, Geschäftsführer der CLEAR CONSULT, mit seiner Eröffnungsrede den Auftakt der Veranstaltung und leitete den Fachvortrag von Stanislav Gert, Partnermanager der MID ein.

„Informativ, kurz, prägnant, auf den Punkt gebracht“, kommentierte Georg Zogel von der adidas AG den Fachvortrag und bestätigte damit das Feedback der Teilnehmer.

Im Anschluss wurde am Büffet genetworked und Themen vertieft. Das Tolle an so einem Business Frühstück ist, dass dank klarer zeitlicher Begrenzung um 10:30 alle wieder im Büro sein können. Kulinarisch gestärkt, mit frischen Ideen im Kopf und neuen Kontakten im Adressbuch.

Dies war unsere erste gemeinsame Veranstaltung mit unserem Partner MID. Wir freuen uns auf die nächste und geben diese natürlich wieder rechtzeitig bekannt.

Veröffentlicht am 21.02.2014 « zurück