28. Juni 2013 | TecDay

Die CLEAR GROUP lädt alle Mitarbeiter/innen zum 2. TecDay in diesem Jahr ein.

Unser TecDay ist eine interne fachliche Veranstaltung und Networking-Plattform, zu der wir mehrmals im Jahr alle CLEAR GROUP Mitarbeiter einladen.

Meist teilen erfahrene CLEAR Mitarbeiter ihr fachliches Know-how, in Form von Vorträgen und Diskussionen, mit ihren Kolleginnen und Kollegen. Wir begrüßen aber auch immer wieder externe Fachdozenten zu unterschiedlichen Themen.

Der nächste TecDay findet am Freitag, 28. Juni statt.

Veranstaltungsort:
Büroräume CLEAR GROUP
Am Wolfsmantel 46 in 91058 Erlangen

Beginn:
15.00 Uhr

Dauer:
ca. 3-4 Stunden

Diesmal begrüßen wir wieder zwei Mitarbeiter als Referenten:

Peter Krämer, .NET Senior Entwickler zum Thema: Single-Responsibility-Prinzip 

Dabei geht es um die genaue Beleuchtung  und Umsetzung des  Single-Responsibility-Prinzips  an einem alltäglichen Beispiel.
Das Single-Responsibility-Prinzip  ist ein Aspekt  aus den SOLID-Programmierprinzipien.

 Jens Büchner, .NET Entwickler zum Thema: WebApplications mit TypeScript

  •  Was ist TypeScript?
  • Gegenüberstellung anderer Source-to-Source JavaScript Transcompiler
  • Sprache und Möglichkeiten
  • Debugging
  • Definitionen
  • Module: AMD vs CommonJS
  • Single-Output vs. Multiple-Output
  • Best Practices etc.

Wir freuen uns auf zahlreiche Anmeldungen (bis Montag, 24. Juni möglich) und eine interessante Veranstaltung.

 

Veröffentlicht am 20.06.2013 « zurück